Homepage
StudiumWeiterbildungForschungAktuellesDiensteÜber unsSuche
 

Wichtige Termine

Veranstaltungshinweise

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veröffentlichungen

Stellenangebote

Lehrstühle



Aktuelles

   
Auch online:
Aufzählung

Veröffentlichungs-Datenbank

Aufzählung

E-Mail- und Telefonverzeichnis

Aufzählung

Taberna-Speiseplan

Aufzählung

Taberna-Umfrage

Aufzählung

Weiterbildungsprogramme

Aufzählung

Vorlesungsverzeichnis

Aufzählung

Raumbelegung

 

 

 

Ab Juni 2015 neues einmonatiges Kursangebot im Rechtsreferendariat!

 

 

 

Ab November 2014 neuer Studiengang

 

 

Weiterbildungsveranstaltungen im Herbst 2014

 

21. bis 22.
Oktober 2014
23. bis 24.
Oktober 2014
28. bis 30.
Oktober 2014
30. bis 31.
Oktober 2014

 

Semesterantrittsversammlung

Am 3. November 2014 findet - im Anschluss an die persönliche Einschreibung der Studierenden - um 10.30 Uhr in der Aula die Semesterantrittsversammlung statt. In ihrem Rahmen wählt die Gruppe der Studierenden ihre Senatsvertreter für das kommenden Semester (siehe Senatswahl der Gruppe der Hörerinnen und Hörer).

 

Erste Vollversammlung der Hörerschaft

Im Anschluss an die Semesterantrittsversammlung findet die erste Vollversammlung der Hörerschaft statt. In ihrem Rahmen wählen die Studierenden die Hörervertreter für das Wintersemester 2014/15.

 

Senatswahl der Gruppe der Hörerinnen und Hörer

Am 3. November 2014 findet in der Semesterantrittsversammlung die Wahl der Senatsvertreter der Gruppe der Hörerinnen und Hörer statt. Die Wahlbekanntmachung ist hier abrufbar.

 

Orientierungsphase

Am 3. und 4. November 2014 stellen sich die Dozentinnen und Dozenten der Seminare und Arbeitsgemeinschaften in der Orientierungsphase vor. Ein Zeitplan ist hier abrufbar.

 

Rheinpfalz-Serie über bekannte Absolventen der Universität

Die Rheinpfalz druckte in den vergangenen Monaten eine Artikelserie über bekannte Absolventinnen und Absolventen der Universität. Mehr Informationen hier.

 

 


Sie möchten helfen, die Qualität unserer Bibliothek zu bewahren? 
Aktion Ex Libris - Verein Wissen schaffen e. V.
 
heißt die Idee für eine neue Kultur der Gegenseitigkeit.
Bitte geben Sie bei Ihrer Spende als Verwendungszweck 
"Bibliothek der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer" an."


 
eine Seite zurück

Stand: 20.10.2014